Das Wendelstein Skigebiet – Skiberg für Insider und Genießer

0
Wendelstein Skigebiet

Wendelstein Skigebiet: Pistenplan

Das Wendelstein Skigebiet – Skiberg für Insider und Genießer

Skivergnügen jenseits der großen Ski-Schaukeln – das Wendelstein Skigebiet

Sportliches Skivergnügen in hochalpiner Landschaft und eine phantastische Aussicht locken im Winter vorwiegend Insider auf den 1.838 Meter hohen Wendelstein. Hier treffen sich Naturliebhaber und Individualisten, die auf den Rummel der großen Ski-Schaukeln verzichten möchten.

Der Wendelstein ist von zwei Seiten her erschlossen: Von Bayrischzell führt eine moderne Großkabinen-Seilbahn zur Bergstation. In Brannenburg befindet sich der Talbahnhof der Zahnradbahn – Deutschlands erster Hochgebirgsbahn – welche die Wintersportfans bereits seit 1912 auf den beliebten Ausflugsberg bringt.

Das Wendelstein Skigebiet im Überblick

Mit 5 Kilometer ist die Westabfahrt die längste Abfahrt am Wendelstein (rot gekennzeichnet), die 3,8 Kilometer lange Ostabfahrt zur Mitteralm (1.200 Meter) ist unter Einheimischen und Kennern die beliebteste und zugleich die anspruchsvollste Abfahrt (schwarz gekennzeichnet). Hier sollte man als Skifahrer oder Snowboarder sicher auf seinen Brettern stehen, um bei der Abfahrt auch puren Genuss empfinden zu können. Zwei Schlepplifte bieten im Kessel der Wendelsteiner Almen noch weitere Abfahrtsvarianten von 800 und 1200 Meter (rote Kennzeichnung).

Wendelstein Skigebiet – Wintergenuss am Wendelstein – auch ohne „Brettl“

Aber auch Genießer mit weniger sportlichen Ambitionen wissen das Angebot auf dem verschneiten Wendelstein zu schätzen. Im Winter sind die Temperaturen am Berg meist angenehmer als im Tal. Bei einer Fernsicht von oft 150 Kilometer und mehr bleibt der stressige, laute Alltag im Tal zurück. Das Service-Team vom Wendelsteinhaus verleiht Liegestuhl und Decken und sorgt für das kulinarische Verwöhnprogramm am Berg, zum Beispiel beim gemütlichen Sonntagsbrunch.

Informationen zum Wendelstein Skigebiet

Liftanlagen Wendelstein Skigebiet

Schlepplifte: 2
Sessellifte: 0
Kabinenbahn: 0
Pendelbahn: 0
Standseilbahn / Zahnradbahn: 1

Pisten Wendelstein Skigebiet

leichte Abfahrten: k.A.
mittlere Abfahrten: 5 Kilometer
schwere Abfahrten: 4 Kilometer
gesamt: 11 Kilometer

Betriebszeiten Wendelstein Skigebiet

Saison: 19.12.2014 –
Betrieb: 09:00 – 16:00

Kontakt Wendelstein Skigebiet

Kerschelweg 30, D-83098 Brannenburg

Telefon: +49/(0)8034-3080
Schneetelefon: +49/(0)8034-308-111
Fax: +49/(0)8034-308106
Homepage: http://www.wendelsteinbahn.de
Das Wendelstein Skigebiet – Skiberg für Insider und Genießer: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare