Cobi’s Zukunftsvision “Vernetztes Bike” bekommt Unterstützung

0
Cobi

Das Cobi Bike System bei Nacht. © Cobi

Smart Biking Start-up wächst deutlich

Cobi holt sich Führungskräfte von GoPro und Braun

  • Holger Hoffmann, Ex-Finanzmanager von P&G als Chief Financial Officer verpflichtet
  • Darko Baotić, Ex-Vertriebsleiter GoPro Deutschland, wird neuer Head of International Sales

Das Frankfurter Start-up Cobi hat sein Top-Management um zwei prominente Schlüsselpositionen für das internationale Wachstum erweitert. Holger Hoffmann (43) ist nun als Chief Financial Officer für das Unternehmen tätig.
Mit Darko Baotić (40) hat Cobi einen Kenner der Radbranche ins Boot geholt, der als Head of International Sales die Verant-wortung für den Vertrieb des Systems übernimmt, das jedes Fahrrad zu einem Connected Bike macht. Damit wächst das Unternehmen innerhalb eines Jahres auf knapp 20 Mitarbeiter. Mit den Partnern arbeiten aktuell über 40 Experten unter Hochdruck an der Markteinführung des Produktes.

Von Grofa und GoPro zu Cobi

Darko Baotić (40) ist ab sofort Head of International Sales bei Cobi. Der Kroate bringt über 15 Jahre Erfahrung in verkaufsrelevanten Prozessen mit – davon zehn Jahre in leitenden Positionen bei der Grofa, einem der großen deutschen Fahrrad-Großhändler und Distributionsunternehmen. Zuletzt war er drei Jahre für den GoPro Vertrieb in Deutschland verantwortlich. Seine neue Aufgabe hat der begeisterte Mountainbiker Mitte April übernommen. „Vernetztes und smartes Radfahren verstehe ich unter Mobilität der Zukunft. Dafür steht Cobi. Nicht umsonst hat das System im Januar die zweiterfolgreichste Biketech-Kickstarter-Kampagne aller Zeiten hingelegt. Ich freue mich darauf, dass ich ab sofort einen Teil zum Erfolg des Unternehmens beitragen kann“, sagt Baotić.

“Cobi hat enormes Potential – Produkt wie Unternehmen”

Holger Hoffmann (43) steht Cobi Geschäftsführer Andreas Gahlert ab sofort als Chief Financial Officer zur Seite. Der erfahrene Finanz- und Controlling-Manager arbeitet seit über 17 Jahren erfolgreich in führenden Unternehmen der Konsumgüterindustrie. In seinen elf Jahren bei Procter & Gamble war er unter anderem Finanzchef für Braun Consumer Electronics in Westeuropa. Zuvor war er vier Jahre in der pwc Unternehmensberatung als Principal Consultant tätig.
„Cobi hat enormes 
Potential – das gilt für das Produkt und das Unternehmen. Dies stellen schon jetzt die zahlreichen Auszeichnungen unter Beweis. Beste Voraussetzungen für meine Aufgabe: Cobi für alle Stakeholder zum erfolgreichen Unternehmen aufzubauen“, sagt Hoffmann.

Eine der größten Finanzierungsrunden eines Bike-Start-ups

Cobi hat gerade erst eine der größten Finanzierungsrunden eines Bike-Start-ups auf dem europäischen Markt abgeschlossen. Das Unternehmen erhält knapp vier Millionen Euro von Capnamic Ventures, Iris Capital und Creathor Venture. Auch die Privatinvestoren aus der ersten Finanzierungsrunde im April 2014 haben sich erneut beteiligt.
Cobi nutzt das Kapital für die Produktion sowie zum Aufbau von Vertrieb, Marketing und Kundenservice.

Video Cobi: Fahrradcomputer mit Licht und Smartphone-Anschluss

Bilder Cobi: Connected Bike

91%
91%
Bewertung

COBI ist eine mehrfache Weltneuheit. Es ist das erste ganzheitliche patentierte System für Fahrräder auf der Basis gängiger Smartphones, das aus jedem Fahrrad für einen bezahlbaren Preis ein Smart-Bike macht. Das System integriert fünf bisherige Fahrrad- Zubehörteile in einem Designobjekt: Licht, Navigation, Smartphone Halter mit Ladefunktion, Klingel und Bike-Computer. Die größte Stärke liegt in der nahtlosen Integration von über 100 Funktionen, die das Radfahren vernetzter, intelligenter und sicherer machen. Integriert sind z.B.: Navigationssystem, Wetterbarometer, Musikplayer, Smartphone-Ladedock, Daumen- Controller, Bremslicht, Blinker, Alarmanlage, Online Dienste, Vernetzte Dienste, Social Media Anbindung, Fitness-Schnittstellen, Styling Kits und vieles mehr.

    War der Artikel hilfreich?
  • Bewertungen (9 Stimmen)
    6.7
Cobi’s Zukunftsvision “Vernetztes Bike” bekommt Unterstützung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.