Ein bulgarischer Traum – Winterkurort in Borovets

0
Bulgarien Borowez

Winterurlaub in Borowez in Bulgarien

Ein bulgarischer Traum – Winterkurort in Borovets

Die meisten Menschen denken bei der Planung ihrer nächsten (Winter-)Ferien an bekannte Orte wie die Alpen. Sehr wenig bekannt sind jedoch die zahlreichen Möglichkeiten in Osteuropa und vor allem in Bulgarien. In diesem Artikel lernen Sie eine der atemberaubendsten Gegenden des Balkans kennen – lassen Sie sich in den wunderschönen Winterkurort Borowez entführen.

Das bulgarische Wort „Bor“ steht für Kiefer und Borowez ist der älteste Gebirgsurlaubsort in Bulgarien. Über 20 Hotels und 4000 Betten bietet das nur knapp 100 Kilometer von Sofia entfernte Städtchen den zahlreichen Touristen. Borowez selbst befindet sich an den Nordhängen des Rilagebirges, dessen höchster Berg Musala knapp 3000 Meter hoch ist. Zahlreiche Pisten für Ski-Fans, Wanderrouten für begeisterte Bergsteiger und vielfältige Freizeit- und Abendaktivitäten runden das Gesamtpaket dieses sympathischen Erholungsorts ab.

Darüber hinaus verspricht das ehrgeizige Projekt „Super Borowez“ mit dem für Bulgarien höchsten Investitionsvolumen in Höhe von 350 Milliarden Euro einen enormen Anstieg der Möglichkeiten. So sollen zusätzlich etwa 100 Kilometer lange Skipisten errichtet und die Gesamtkapazität der Lifte pro Tag auf bis zu 35 000 Touristen erhöht werden.

 

Skifahren in Borwez Bulgarien

Borowez in Bulgarien im Winter

Der Sommer steht bevor

Doch nicht nur in den Wintermonaten ist das Gebiet bei Touristen und Einheimischen beliebt, denn die Möglichkeiten im Sommer sind ähnlich zahlreich. Regelmäßig stattfindende Volksfeste, Wanderungsangebote mit Führungen oder Mountainbike-Touren sowie ein bald eröffnender Park für Mountainbike-Enthusiasten sorgen für ein umfassendes Angebot. Hinzu gesellen sich ungewöhnliche Freizeitaktivitäten wie Kajakfahren, sich mit einem Paraglider in die Lüfte schwingen, Jagen sowie Paintball spielen. Familien mit Kindern bietet sich ein ganzer Park mit Kletter- und Reitmöglichkeiten sowie ein Klub für Kinder mit weiteren spaßigen Abenteuern.

Für Nachtschwärmer hat der Ort ebenfalls eine Menge zu bieten. So gibt es viele Diskotheken und Bars, in denen man sich nach einem erholsamen Tag im Gebirge verausgaben kann. Kulinarisch ist Bulgarien ebenso eine Reise wert – berühmte und beliebte Gerichte wie der „Shopska“-Salat, die Teigtasche „Banitza“ und gefüllte Paprika mit Reis sowie Hackfleisch werden Ihren Gaumen verwöhnen. Vergessen Sie dabei nicht das Nationalgetränk „Rakia“ zu trinken; hierbei handelt es sich um einen Obstschnaps, der aus Birnen, Trauben oder Pflaumen hergestellt wird.

Wurde Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich noch heute über die verfügbaren Möglichkeiten in Borowez und verdienen Sie sich etwas Urlaubsgeld indem Sie online gegen Live-Croupiers spielen. Dieser magische Kraftort erwartet Sie. Auf Wiedersehen in Bulgarien – Do skoro vischdane!

Bilder Winterkurort Borowez

Video Winterkurort Borowez

97%
97%
Bewertung

Der Winterkurort Borowez - ursprünglich Jagdrevier und Sommersitz der bulgarischen Aristokratie, steht für ausgezeichnete Skipisten und Langlaufloipen, die im Winter regelmäßig die Freunde des Wintersports in den Urlaubsort nach Bulgarien einladen. Borowez war in den Jahren 1981 und 1984 Ausrichter eines alpinen Welt-Cup-Rennens - zudem wurde 1993 die Biathlon-Weltmeisterschaften hier ausgetragen.

    War der Artikel hilfreich?
  • Bewertungen (1 Stimmen)
    9.7
Ein bulgarischer Traum – Winterkurort in Borovets: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare