Das Hotel zum Mohren in Reutte im Naturpark Tiroler Lech

0
Wandern und die Natur genießen im Lechtal in Tirol

Der Alpensommer im Naturpark Tiroler Lech

Das Hotel zum Mohren in Reutte in Tirol

Das schon seit 40 Jahren von der erfahrenen Hoteliersfamilie Ruepp geführte und nach umfangreichem Umbau 2015 neu eröffnete Hotel zum Mohren im überregional bekannten Tiroler Ferienort Reutte bietet seinen Gästen auch dieses Frühjahr wieder ganz besonders reizvolle Angebote. Sportlich aktive Besucher können jetzt nicht nur in den sechs neuen großzügigen Juniorsuiten des ab sofort mit dem Lift erreichbaren Nebenhauses logieren, sondern vor allem auch das maßgeschneiderte Angebot für den beliebten „Outdoor Action & Wellness-5er Pack“ jeweils von Mittwoch bis Sonntag wahrnehmen. Der umliegende Naturpark Reutte bietet auf 41 km² Gesamtfläche zahlreiche Möglichkeiten für das Hiken und Biken in zauberhafter alpiner Landschaft. So etwa auf dem Barfußwanderweg über den Reuttener Hahnenkamm, entlang der 120 Kilometer des Lechwegs und auf dem „Vilser Baumlehrpfad“ mit seinen 22 verschiedenen Baumarten.

Mountainbike Lechtal

Biken im Naturpark Tiroler Lech

Für Radler und Mountainbiker ist das tolle Angebot des Hotels zum Mohren in Reutte nicht minder verführerisch, beinhaltet es doch die immer donnerstags veranstaltete, vier bis fünf stündige „Guided Bike Tour“ entlang des Lechs, dem letzten wirklichen Wildfluss Europas. Mountainbikes werden den Gästen gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung gestellt, ein fachkundiger Führer erläutert die Besonderheiten der Tiroler und Allgäuer Bergwelt. Auch auf eigene Faust kann man natürlich in der Region bestens drauflosradeln, zum Beispiel auf der Käse-Radtour von Steeg nach Forchach mit vielen Einkehrmöglichkeiten bei zertifizierten Naturparkwirten. Etwas anstrengender ist die Radtour „Auf zu unseren Almen“ vom Aqua Nova Erlebnisbad über Kaisers, Boden, die Bodenalm, die Erlachalpe und die Mahberg Alpe und zurück. Schöne Mountainbiketouren rund um Reutte sind die Burgentour auf Fort Claudia, der Fürstenweg zum Alpsee, die Klausenwaldrunde mit Schlosskopf und der Raintalweg zur Füssener Hütte.

Zum „Outdoor Action & Wellness-5er Pack“ gehören auch die immer an den Freitagen durchgeführte Outdoortour zur weltweit längsten Fußgängerhängebrücke „highline179“, welche die Ruine der Burgenwelt Ehrenberg in einer Höhe von 114 Metern mit dem Fort Claudia verbindet. Die Wanderung dauert ca. 5 Stunden ab dem Hotel zum Mohren. Die Teilnehmer werden mit einem spektakulären Panorama belohnt, der Tourguide erzählt viel Wissenswertes über die ereignisreiche Geschichte der Region und die imposante Technik des modernen Bauwerks. Die Anreise zur Angebotswoche des Hotels zum Mohren in Reutte mit 4 Nächten im Einzel oder Doppelzimmer und Halbpension ist immer mittwochs zu den Terminen 20.04.2016, 27.04.2016 und 4.05.2016 möglich. Dazu gehört auch der kostenlose Eintritt in die Naturparkausstellung „Der letzte Wilde“ sowie in das Burgenmuseum Ehrenberg, 2 Stunden täglich Baden in der Alpentherme Ehrenberg und der Besuch einer Schaukäserei am Plansee. Die Nutzung des luxuriösen hauseigenen Wellness & Spa Bereichs ist natürlich ebenfalls inklusive.

Bilder Hotel zum Mohren

Video Hotel zum Mohren

98%
98%
Bewertung

Hotel zum Mohren - als familiengeführtes Business- und Wohlfühlhotel in Reutte nahe dem Allgäu hat das Hotel zum Mohren einiges zu bieten - entdecken Sie hier im Hotel zum Mohren zahlreiche Schönheiten, welche Reutte und seine beeindruckende Berg- und Seenlandschaft Ihnen im Sommer und Winter zu bieten hat.

    War der Artikel hilfreich?
  • Bewertungen (7 Stimmen)
    7.3
Das Hotel zum Mohren in Reutte im Naturpark Tiroler Lech: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare