Das Hotel Quelle Nature Spa Resort im Gsieser Tal

0
Hotel Quelle Spa in Gsiersertal

Das Hotel Quelle in Südtirol (c) Hotel Quelle

Südtirol – Wohlfühlurlaub im Vier-Sterne Hotel Quelle Nature Spa Resort

Entschleunigung, Erholung, Genuss und Bewegung – im Hotel Quelle Nature Spa Resort in den Dolomiten kann man einen unvergesslichen Aktivurlaub genießen. Das Vier-Sterne-Superior Hotel im idyllischen Gsieser Tal, einem Seitental im Pustertal, bietet besten Bergblick und lässt keine Wünsche offen. Die herzlichen Gastgeber, die Steinmairs, und die gemütliche Wohnatmosphäre sorgen für ein familiäres Ambiente mit Stil.

Weitläufig und sonnenverwöhnt – das Gsieser Tal

Mit der Lage im sonnigen Gsieser Tal bietet das Hotel Quelle den besten Startpunkt, um die Umgebung aktiv zu erkunden. Naturliebhaber und Sportbegeisterte kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Die zauberhafte Winterwelt im Gsieser Tal hat viel zu bieten. Beim Langlauf, Ski-Alpin, Schneeschuhwandern und Rodeln kann man die weiße Bergwelt genießen. Direkt vor der Haustür warten 42 Kilometer gespurte Loipen auf die Gäste. Im Rahmen des Vitalprogramms werden regelmäßig Kurse für Anfänger und Profis angeboten. Am Berglift St. Magdalena (1 km Entfernung) schwingen sich gerne Skianfänger, Familien und Kinder auf die Bretter. Die Berglifte des Kronplatzes (35 km entfernt), einem der schönsten Skigebiete Südtirols, bieten 120 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden. Täglich gibt es den kostenlosen Hotel-Shuttle in beide Skigebiete.

Im Sommer punktet der Quelle-Biker-Service bei Radliebhabern. Der kostenlose E-Bike-, Mountainbike- und Rennrad-Verleih steht allen Hotelgästen zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe befinden sich außerdem zahlreiche Reitställe und Pferdehöfe, um die Gegend hoch zu Ross zu entdecken. In sieben Kilometern Entfernung lädt der Sandplatz in Pichl zu einem Tennismatch. Der 35 Kilometer entfernte Golfclub Pustertal (9-Lochplatz und Driving Range) zieht Golffreunde an.

Hotel Quelle Nature Spa Resort in Südtirol

Traumkulisse für Wanderungen (c) Hotel Quelle

Vitalprogramm: ganzheitliches Konzept = ganzheitlich fit

Das Hotel Quelle bietet täglich kostenlose Vitalprogramme. Die ausgebildeten Fitnesstrainer Barbara und Diego sind für Bewegung und Fitness im Hause verantwortlich. Das ganzheitliche Gesundheitskonzept und der persönliche Kontakt zu den Gästen liegt dem Team des Hotel Quelle Nature Spa Resorts dabei besonders am Herzen. Die vier Säulen Mental Balance, Functional Training, Fitness Classics und Quelle Outdoor Aktiv bieten jedem Gast die Bewegung, die er braucht. Die Programminhalte wurden kürzlich im Sommer 2015 hinsichtlich anerkannter Sport- und Fitnesstrends sowie neuester sportwissenschaftlicher Trainingsmethodik überarbeitet. Zu den Highlights zählen Yoga, systemische Workouts (Tabata Training, High Intensity Circuit Training oder Power Pilates) und Klassiker wie zum Beispiel Aquatraining oder Theraband-Kurse. Im Outdoor Aktiv-Programm verbindet der Gast auf Morgenwanderungen, beim Yogafrühstück auf der Alm oder bei Gymnastik im Vitalgarten sein Bedürfnis nach Fitness und Naturerlebnis.

Auf der hoteleigenen Quelle-Alm (2.042 m) genießt man den beeindruckenden Panoramablick auf das Gsieser Tal und die Riesenferngruppe. Die gemütliche Hauswanderung zur Alm wird das ganze Jahr über einmal in der Woche angeboten. Oft laden die Steinmairs zu diesem Anlass persönlich zu Grillfesten oder einem traditionellen Hutessen an der urigen und vom Wetter gegerbten Holzhütte.

Vitalgarten und Wellness – Quelle der Erholung

Der idyllische Vitalgarten umschließt das Hotel Quelle mit 5.000 Quadratmetern und schafft viele ruhige Rückzugsorte zum Entspannen. Der Naturbadeteich, der plätschernde Bachlauf und der 100 Meter lange Natur-Kneipp-Weg entlang des Wildbaches erwecken die Sinne und spenden Vitalität. Für geistige und seelische Wohltat sorgen die hauseigene Kapelle, der Kräutergarten mit seltenen Pflanzen sowie das sonnige Terassen-Café.

Der großzügige Wellness-Bereich des Hotel Quelle Nature Spa Resort wurde 2008 erneuert und 2012 nochmals erweitert. 2.000 Quadratmeter mit zehn Themensaunen, sechs In- und Outdoor-Pools, ein Naturbadeteich, das beheizte Panorama-Freibad und der neue Outdoor-Whirlpool mit Blick auf die Dolomiten laden zum Relaxen ein. Körper und Geist kann man in der Solegrotte dank der Urkraft des Salzes regenerieren und so dem Alltagsstress förmlich „davonschweben“. Familien steht außerdem ein Textilbereich mit drei Saunen zur Verfügung.

2_Quelle_Zirben_Biosauna

Zimmer & Kulinarik – Natürliches, stilvolles Design und regionale Schmankerl

Detailverliebte Wohnträume von urig bis modern: die 72 Zimmer und Suiten sind alle individuell und mit natürlichen Materialien wie Fichten- oder Zirbenholz und Naturstein gestaltet. Warme Erdfarbtöne verleihen den Räumlichkeiten eine behagliche Atmosphäre. Als Highlight verfügen sie allesamt über einen fluoreszierenden Sternenhimmel, der des Nächtens sanft über dem Bett leuchtet. Je nach Kategorie genießt man Annehmlichkeiten wie einen offenen Kamin oder rustikalen Ofen. Das Doppelzimmer Stella Alpina zum Beispiel bezaubert im modernen Alpenstil und ist ideal für kuschelige Stunden zu zweit. In der Suite Melodia d’amore trifft rustikales Eichenholz auf luftig, große Glasflächen. Die moderne Bio Alpina Suite mit edlen Naturstoffen, alpenländischem Design, einem Bauernofen und historischen Wandbildern aus der Region entführt den Gast in vergangene Zeiten. Das Luxus-Highlight ist die Suite Royal Dolomites. Sie begeistert zusätzlich mit Whirlpool und Infrarot-Sauna.

Das Restaurant unter der Leitung von Küchenchef Florian Stamer verwöhnt Gast und Gaumen mit raffinierten Südtiroler sowie mediterranen Spezialitäten. Unter der kunstvoll geschnitzten Decke starten die Hotelgäste bereits mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet zufrieden in den Tag. Das Gourmetmenü am Abend umfasst fünf bis sieben Gänge. Es kommen ausschließlich erlesene Produkte von heimischen Lieferanten und aus dem eigenen Kräutergarten auf den Tisch. Edle Tropfen aus dem 8.000 Flaschen umfassenden Weinkeller lassen das Kulinariker-Herz höher schlagen. Bei wöchentlichen Weinverkostungen mit Sommelier und Weinakademiker Akos Joo kommen Weinkenner auf ihre Kosten.

Hotel Quelle Nature Spa Resort Aussenanblick

Engebettet in die Südtiroler Berglandschaft (c) Hotel Quelle

Video Hotel Quelle Nature Spa Resort

Bilder Hotel Quelle Nature Spa Resort

100%
100%
Bewertung

Hotel Quelle Nature Spa Resort - das Hotel Quelle in Gsies verzaubert mit individuellem Stil, vollkommenen, edlen Luxus, doch gleichzeitig mit dem familiären Ambiente und der unverfälschten Gastlichkeit. Seit über 60 Jahren weiß das renommierte Haus im Pustertal seine Gäste mit dem besonderen Urlaubserlebnis zu überwältigen.

  • Hotelausstattung
    10
  • Zimmerausstattung
    10
  • Gastronomie
    10
  • Sportangebote
    10
  • Wellnessangebote
    10
  • Gesamteindruck
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • Bewertungen (4 Stimmen)
    5.4
Das Hotel Quelle Nature Spa Resort im Gsieser Tal: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 6 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare