Biken am Gardasee: Elmar Moser legte vor, wir fahren nach

0

 

Biken am Gardasee: Mountainbike Tour im Bike Eldorado

Die Torbole Ostwand Tour – Biken am Gardasee

Biken am Gardasee – ein Paradies für alle Downhiller. Aber wo sind die besten Reviere? Im Norden ist gut biken dank der alten Militärstraßen. Sie führen einen – stramme Waden vorausgesetzt – bis auf die Gipfel der umliegenden Berge. Die Strecken sind gewürzt mit Felstunneln und berauschenden Panoramen, die wohl erarbeitet sein wollen. Wer sich seine Energie gerne für was anderes aufhebt spart sich mit Bus & Bike den ersten Höhenkilometer auf den Monte Baldo. Wir sind die von Torbole hinauf gefahren – und haben ordentlich geschwitzt und die Abfahrt genossen.

Biken am Gardasee: Charakter der Torbole Ostwand Tour

Biken am Gardasee – teilweise ruppige Steigungen – aber die hat man immer wenn man am Gardsee in die Pedalen treten möchte. Ansonsten ansprechende Tour mit Startpunkt in Torbole.

Biken am Gardasee

Biking im Trentino: Biken am Gardasee – die Torbole Ostwand Tour

Biken am Gardasee: Tourbeschreibung

Startpunkt ist das Hotel Centrale in Torbole, von dort die Auffahrt hoch Richtung Monte Baldo. Einrollen gibt es nicht, die von Elmar Moser “warmgefahrene” Tour geht gleich circa 1,5 Stunden eine sehr intensive “Rampe”, mit teilweise holprigem Kopfsteinpflaster hoch zum Monte Velo. Bei Steigungen von bis zu 26 Prozent ließen sich selbst Elmar Moser-Fans zu Verwünschungen und Flüchen hinreißen. Oben angekommen biegt man am höchsten Punkt scharf links Richtung Monte Velo ab und hat noch einige schöne, teilweise technisch anspruchsvollen Auffahrten auf steinigem Boden, bevor man bei einer schönen Abfahrt bis Arco (Marktplatz) Zeit zur innerlichen Versöhnung mit Elmar Moser hat. Von Arco dann entlang des Fahrradweges bis zum Ausgangspunkt in Torbole.

Ankunft: Biken am Gardasee – die Torbole Ostwand Tour

Startpunkt ist Ankunftspunkt: Torbole am Gardasee.

Fazit: Biken am Gardasee

Biken am Gardasee heißt biken im Mountainbike Eldorado am Gardasee. Neben Klassikern wie den Tremalzo Pass oder die Auffahrt zum Monte Baldo ist die Torbole Ostwand Tour eine schöne Alternative zu den Klassikern in dem Revier.

Video Biken am Gardasee

Bilder Biken am Gardasee – biken bei Torbolino

73%
73%
Schwierigkeit

Biken am Gardasee in Torbole. Torbole am Nordufer des Gardasee ist auch heute noch erste Wahl für Mountainbiker. Eine große Auswahl an Bikeverleih Stationen, das Cutty Shark, gemütliche Eisdielen und Unterkunftsmöglichkeiten in allen Kategorien sind reichlich vorhanden. Zudem sind die Mountain Bike Touren am Altissimo, in Richtung Arco und hinüber zum Ponale gleich gut erreichbar. Die Tour führt an der Ostwand des Gardasees hinauf und ist in den ersten Moser-Guides beschrieben und damit zum Klassiker am Gardasee erhoben worden.

  • Spassfaktor
    7
  • Kondition
    8
  • Technik
    7
  • War der Artikel hilfreich?
  • Bewertungen (9 Stimmen)
    4.1
Biken am Gardasee: Elmar Moser legte vor, wir fahren nach: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,60 von 5 Punkten, basierend auf 10 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare