Mendelpass Rennrad in Südtirol: Von Bozen auf den Mendelpass

2
Mendelpass Rennrad

Mendelpass Südtirol: Rennradtour auf den Mendelpass in Südtriol

Mendelpass Rennrad in Südtirol: Von Bozen auf den Mendelpass

Der Mendelpass verbindet verbindet das Überetsch bei Eppan mit dem Nonstal bei Fondo

Südtirol ist nicht nur ein Schmelztiegel der Kulturen und Gegensätze, sondern auch ein Biker-Paradies. Deutsche, Italiener und Ladiner leben hier mit- und nebeneinander. Alpine und mediterrane Lebensart, aber auch Bräuche und Gewohnheiten verflechten zusehends und werden zu Neuem verknüpft. Auch die heterogene Landschaft trägt zum Lebensgefühl im Südtirol Urlaub bei. Von der schönsten Freilichtbühne der Alpen – den Südtiroler Dolomiten, die wegen ihrer einzigartigen Schönheit von der Unesco zum Weltnaturerbe gekrönt worden sind, ganz zu schweigen

Mendelpass Rennrad: Charakter der Tour

Mittelschwere Rennradtour auf den Mendelpass – die Auffahrt ist mäßig und gleichbleibend steil. Für die knapp 100 Kilometer und 1.800 Höhenmeter sollte man ein wenig Zeit mitbringen. Eine erfrischendes Bad im Kalterer See ist auf der Rückfahrt ein kühlendes Highlight.

Mendelpass Rennrad: Die Tourbeschreibung

Startpunkt ist der Waltherplatz in Bozen. Ab hier in westlicher Richtung durch den Stadtverkehr in Richtung Eppan an der Weinstrasse und weiter in Richtung Kaltern. Nach gut 40 Minuten geht rechts die Auffahrt in Richtung Mendelpass ab. Je nach Kondition und Tagesform kann man die Auffahrt in gut 1,5 Stunden bis zum höchsten Punkt der Rennrad-Tour, dem Mendelpass auf 1.363 m zurücklegen. Unsere Tour geht wieder hinab bis Kaltern – bei der Abfahrt ist etwas Vorsicht geboten, teilweise ist die Straße recht eng und kurvig. Ab Kaltern auf der Weinstrasse über Tramin, Kurtasch bis nach Margreid. Hier gibt es mit eine schöne Einkehrmöglichkeit die etwas Abseits der Straße liegt. Die Rückfahrt nach Bozen geht wieder entlang der Weinstrasse – alternativ auch auf der Strecke auf der gegenüberliegenden Talseite. Wer Zeit und Lust mitbringt kann sich im wärmsten Badesee Italiens, dem Kalterersee etwas abkühlen. Traumrunde in Südtirol die einem etwas Kondition abverlangt. Die Tour- und GPS-Daten ausführlich unter dem Link untern herunterladbar.

Ankunft: Mendelplatz Rennrad Tour

Bozen, Waltherplatz

Fazit: Mendelpass Rennrad Tour in Südtirol

Traumrunde für jeden Biker. Die Auffahrt zum Mendelpass ist nicht sonderlich anspruchsvoll, braucht aber ein wenig Zeit. Wer mag, kann sich anschließend im Kalterersee etwas abkühlen.

Video Mendelpass Rennrad

Bilder Mendelpass Rennrad

77%
77%
Schwierigkeit

Mendelpass Rennrad? Der Mendelpass (ital. Passo della Mendola) ist ein ganzjährig befahrbarer, gut ausgebauter Gebirgspass nur ein paar Kilometer südlich von Bozen. Über die Staatsstraße SS-42 geht es hinauf zum parallel zum Etschtal verlaufenden Mendelkamm, der an der tiefsten Stelle zwischen dem Monte Roen (2116 m) im Süden und dem Monte Pénegal (1.737 Meter) im Norden überquert wird. Während der Auffahrt ergeben sich wunderschöne Ausblicke auf das Etschtal und die Weinstraße.

  • Schwierigkeit
    8
  • Kondition
    8
  • Technik
    7
  • War der Artikel hilfreich?
  • Bewertungen (4 Stimmen)
    5.6
Mendelpass Rennrad in Südtirol: Von Bozen auf den Mendelpass: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

2 Kommentare

  1. Pingback: Skigebiet Monte Roen

Kommentare