Skifahren im Frühling – wo geht noch was?

0
Skifahren im Frühling

Wo kann man im Frühling noch skifahren – ein Überblick

Skifahren im Frühling — hier gibt es auch jetzt noch Pisten-Spaß

In den meisten Skigebieten neigt sich die Saison so langsam dem Ende zu. Vielerorts ist zum Ende des Monats Schluss. Aber es gibt auch Gegenden, in denen man im Mai noch auf die Bretter steigen kann. Und dazu muss man gar nicht so weit fahren.

Wer es bis jetzt noch nicht geschafft hat, in den jährlichen Skiurlaub zu fahren, und nicht bis zum Ende des Jahres warten möchte, findet bei SnowTrex auch jetzt noch günstige Angebote für verschiedene Skigebiete. Ein paar davon stellen wir kurz vor.

Skifahren in Frankreich

Frankreich ist eines der Länder, in denen man auch im Frühling noch gut Skiurlaub machen kann. Mit Glück ist eine Abfahrt bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte möglich. Das perfekte Wetter für passionierte Wintersportler.

Val Thorens

Der Favorit vieler Urlauber ist Val Thorens. In dem Gebiet im Süd-Osten Frankreichs tummeln sich vor allem viele junge und jung gebliebene Wintersportfreunde. Val Thorens liegt im Belleville Tal, das den höchsten Skiort der Alpen darstellt. Hochalpine Pisten und riesige Funparks bieten hier Spaß für Neulinge und Fortgeschrittene. Der Gipfel des Cime de Caron bietet zudem einen atemberaubenden Panoramaausblick und ermöglicht darüber hinaus viele lange Abfahrten.

Auch das Partyleben kommt in Val Thorens nicht zu kurz. Typisches Après-Ski sucht man hier allerdings vergebens. Auf den Hütten trifft man sich auf ein Bier und feiert zu modernen Housebeats. Bis zum 10.05. können Urlauber hier noch Ski fahren und feiern.

Tignes

Bis zu 100 Pistenkilometer können im Skigebiet Tignes noch bis Anfang Mai befahren werden. Das Gebiet befindet sich in den Nordalpen und wurde bereits als sportlichste Stadt Frankreichs ausgezeichnet. Hier wird nicht nur Skifahren und Snowboarden angeboten. Wer möchte, kann seinen Urlaub mit Tauchen unter dem Eis, Indoorsportarten, Hundeschlittentouren oder Eisklettern verbringen.

Das Nachtleben ist lebendig und Feiern bis in die Morgenstunden ist in Tignes kein Problem. Wer sich lieber für den nächsten Tag auf der Piste ausruhen möchte, findet in den zahlreichen Hotelanlagen im Ort aber auch genug Ruhe und Entspannung.

Wo kann man im Frühling noch Skifahren

In den französischen Skigebieten kann man auch im Frühjahr noch die Pisten unsicher machen (c) istock.com/david franklin

Winterurlaub in Österreich

Neben Frankreich ist Österreich ein gutes Ziel für einen verspäteten Winterurlaub. Auf den Gletschern ist oft noch weitaus länger als in anderen Gebieten das passende Wetter, um die Pisten unsicher zu machen.

Hintertuxer Gletscher

Einer dieser Gletscher ist der Hintertuxer Gletscher am Ende des Zillertals, der seinen Besuchern das ganze Jahr über Winterspaß ermöglicht. Aus 3.200 Metern Höhe kann man insgesamt über 100 Pistenkilometer hinter sich bringen. Die modernen Lifte bieten dabei einen erstklassigen Komfort. Neben diesem Fahrvergnügen werden hier im Frühjahr eine Menge Veranstaltungen angeboten, die einen gelungenen Winterurlaub garantieren. Spaß verspricht auch der Funpark “Better Park Hintertux”.

Auf der Aussichtsterrasse auf der Bergstation kann man das unbeschreibliche Panorama, das am Gipfel des Berges wartet, genießen und ein Erinnerungsfoto schießen.

Kitzsteinhorn

Am Kitzsteinhorn in Kaprun kann man diese Saison sogar noch bis zum 25. Mai auf die Bretter steigen. Der Lift hoch auf den Mauergletscher hält die steileren Abfahrten bereit, während die weiter unten gelegenen Abfahrten ein unvergessliches Panorama auf den Zeller See mit sich bringen. Freerider und Tiefschneesurfer kommen in diesem Gebiet ebenfalls auf ihre Kosten. Die Info Base beim Alpin Center versorgt alle Interessierten mit wichtigen Informationen zu den verschiedenen Routen, möglichen Lawinengefahren und weiteren Tipps für eine sichere Abfahrt. Für Anfänger werden auf am Kitzsteinhorn geführte Touren sowie Kurse im Skifahren und Snowboarden angeboten.

Video Skifahren im Frühling / Ski am Kitzsteinhorn

Bilder Skifahren im Frühling

97%
97%
Bewertung

Skifahren im Frühling? Auf zum Sonnenskifahren! Nach dem schneereichen Winter in diesem Jahr, ist Skifahren im Frühling angesagt. Wir sagen euch, welche Skigebiete bis Mai geöffnet haben und besonders schneesicher sind.

    War der Artikel hilfreich?
  • Bewertungen (4 Stimmen)
    8
Skifahren im Frühling – wo geht noch was?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare