Sellaronda Hero in Gröden: Gewinne zwei Startplätze

0
Sellaronda Hero

Sellaronda Hero: Rund um den Sellastock (c) ValGardena Groeden

Gewinne zwei Startplätze und Übernachtung für den Sellaronda Hero in Gröden

Gewinnspiel für zwei Startplätze für die Sellaronda Hero in Gröden

Am 21. Juni 2014 geht der Südtirol Sellaronda HERO in die fünfte Runde. Neu in diesem Jahr: Es sind 3.014 Teilnehmer zugelassen. Und wir haben für euch die letzten beiden Startplätze.

Das spektakuläre Mountainbike-Rennen führt die Teilnehmer am 21. Juni mit Start und Ziel in Wolkenstein/Gröden durch vier Täler rund um den Sellastock. Ausgewählt werden kann aus zwei Strecken: Einer Marathon-Strecke über 84 Kilometer und 4.300 Höhenmeter und einer Crosscountry Distanz über 62 Kilometer und 3.300 Höhen-meter. Den Gewinnern winkt ein Gesamtpreisgeld von 18.000 Euro.

Gröden Mountainbike

Sellaronda Hero (c) ValGardena Gröden

Extreme Herausforderung in den Dolomiten

Beim Südtirol Sellaronda HERO verbinden sich die unterschiedlichen Aspekte des Mountainbikens: „Einerseits wollen wir eine extreme Herausforderung für Biker schaf-fen. Bei einer Distanz von 84 Kilometern und 4.300 Meter Höhenmetern muss jeder an seine Grenzen gehen. Andererseits verleiht das landschaftliche Element dem Wettkampf eine einzigartige und unvergleichliche Atmosphäre“, unterstreicht Rennleiter Peter Runggaldier das Grödner Rennkonzept. Genau dieses Konzept macht das Rennen zu einem der härtesten und gleichzeitig schönsten Mountainbike-Rennen in Europa.

Sallaronda Hero: In den Spuren der Weltmeister-Trails

Kein Wunder also, dass die Mountainbike Marathon Weltmeisterschaft 2015 im Grödental ausgetragen wird: Vom 26. bis 28. Juni 2015 wird auf den Trails rund um den Sellastock die WM-Version des HERO stattfinden. Die klassischen Stre-ckenverläufe werden dazu teilweise noch modifiziert, um den speziellen Anforde-rungen UCI zu entsprechen. Auf der Männer-Strecke gilt es 82 Kilometer und 4.350 Höhenmeter zu bewältigen, auf der Frauen-Strecke werden es 60 Kilometer bei 3.000 Höhenmetern sein. Start und Ziel ist Wolkenstein.

Gröden Mountainbike

Sellaronda Hero (c) ValGardena Gröden

Gröden

Das dreisprachige und 25 Kilometer lange Grödental mit seinen 10.298 Einwohnern in den drei Ortschaften St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein liegt auf einer Höhe von 1.236 bis 1.563 Metern. Hoch oben thront mit 3.181 Meter Höhe der Langkofel, das Wahrzeichen des Grödentales. Umrahmt wird das Tal zudem vom UNESCO Weltnaturerbe – den Dolomiten und dem Naturpark Puez Geisler. Im durch Kunsthandwerk bekannt gewordenen Tal der Herrgottschnitzer ist Brauchtum und Kultur sowie die ladinische Sprache bis heute tief verwurzelt. http://www.valgardena.it/de/

Gröden und das Hotel Alpenheim laden ein

Wer Interesse hat, kann ich spontan für das Starterpaket und zwei Übernachtungen bewerben. Einfach ein email info@hikeandbike.de (Stichwort: Sellaronda Hero). Der Einsendeschluss ist der 19. Juni 2014, 18.00 Uhr.

Der Gewinner erhält 2 Startplätze für die Sellaronda Hero und ein Doppelzimmer im Hotel Alpenheim für die Nächte vom 20. bis 22. Juni 2014.

Hotelinformationen zum Hotel Alpenheim:

Eingebettet in die faszinierende Berglandschaft der Grödner Dolomiten, im Feriendorf St. Ulrich, befindet sich das Hotel Alpenheim in schönster Aussichtslage. Mitten im UNESCO Welterbe verbringen Sie zwei erholsame Nächte in 1.236 Meter Höhe. Im Alpenheim finden Urlauber eine Kombination aus Romantik und alpenländischem Stil, ein Haus mit sportlich freundlichem Ambiente, gehobenem Wohnkomfort und besonderem Flair.

Das Hotel ist auf Mountainbike-Urlauber spezialisiert und Partner der Mountainbike School in St. Ulrich.www.alpenheim.it

Jetzt anmelden und gewinnen! Viel Erfolg!

Sellaronda Hero in Gröden: Gewinne zwei Startplätze: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare