München Fahrradtour: Von Johanneskirchen bis zum Franz Josef Strauss Flughafen

0
Fahrradtour München

Isar Radtour zum Franz Josef Strauss Flughafen

München Fahrradtour zur Aussichtsplattform FJS Flughafen

Radtour von Johanneskirchen bis zum Franz Josef Strauss Flughafen

Der Flughafen München Franz Josef Strauß liegt 28 Kilometer nordöstlich von München im Erdinger Moos in unmittelbarer Nachbarschaft zu Freising. Er wurde am 17. Mai 1992 in Betrieb genommen, nachdem der Flughafen München-Riem zu klein geworden war. Der Großflughafen dient heute als Drehkreuz der Lufthansa und damit der Star Alliance und hat internationale Bedeutung. Er bildet nach dem Flughafen Frankfurt am Main das zweitgrößte Luftfahrt-Drehkreuz Deutschlands. Gemessen an der Zahl der Flugreisenden belegt er den siebten Platz in Europa. Eine Aussichtshügel, von dem man das gesamte Flughafengelände und die Landungen und Starts der Flugzeuge beobachten kann, ist das heutige Ziel einer gemütlichen Radtour in den Münchener Norden.

München Fahrradtour: Charakter der Tour

Einfach Radtour im Münchener Norden mit ein einigen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke. Wer mag, kann auf der Aussichtsterasse am Flughafen seinen Gedanken und den Flugzeugen nachgehen.

München Fahrradtour: Die Tourbeschreibung

An der S-Bahn Haltestelle München-Johanneskirchen geht es los (Ausstieg Richtung Brauhaus „Dicke Sophie“). Auf dem Fahrradweg vorbei am Feringasee Richtung Ismaning. Den ersten Teil der Speicherseen entlang und dann raus auf die Felder Richtung Sendeanlagen des Bayerischen Rundfunks. Dann vorbei am Eichenrieder Golfplatz und immer der Goldach entlang bis Goldach. In Goldach links und gleich wieder rechts nach Halbergmoos (hier gehts leider ein paar Kilometer an der Straße entlang durch die Stadt durch). Am Mövenpickhotel vorbei (hier kann bei Interesse ein kurzen Schlenker direkt zur Flughafen-Landebahn gemacht werden) und dann Richtung Isar. Die Isar dann Richtung München entlang zurück. Kurz vor Unterföhring dann links den Waldweg den Hügel hinauf und zurück Richtung Feringasee. Von dort aus auf dem Weg vom Anfang wieder zurück zur S-Bahn-Haltestelle München-Johanneskirchen.

Ankunft: München Fahrradtour zum FJS Flughafen

Ankunft ist in Johanneskirchen, dem Startpunkt der Rundtour.

Fazit: München Fahrradtour zum Flughafen

Der Isarradweg ist gen Norden deutliche ruhiger als die Strecken in den Süden, bietet aber entsprechend wenige Einkehrmöglichkeiten – aber es gibt sie entlang der Strecke. Dazu muss man aber den Isarradweg verlassen und sich nach der Beschilderung richten. Highlight der Tour ist dann die Aussichtsplattform am Flughafen, von der man den gesamten Flugverkehr gut einsehen kann.

Tipp: Auf dem Rückweg im Aumeister Biergarten einkehren.

München Fahrradtour: Von Johanneskirchen bis zum Franz Josef Strauss Flughafen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare