Radtouren München und Umgebung: Cappuccino Tour rund um Dachau

0
Radsport Dachau

Radsport Dachau – Rundfahrt um Dachau im Münchener Norden

Radtouren München und Umgebung: Fahrradtour um Dachau

Die Rennradtour rund um Dachau – mit Cappuccino Hotspots

Zu behaupten, das Dachauer Hinterland sei ein Geheimtipp, wäre wohl ein wenig übertrieben. Schließlich ist das Ludwig-Thoma-Land nicht zuletzt durch die Geschichten und Romane des bayerischen Schriftstellers bekannt geworden. Doch trotz der Lage im Speckgürtel der Landeshauptstadt hat es sich seine Dörflichkeit erhalten können. Wir haben ein Raddtour rund um Dachau gestartet und haben eine Region in der Nähe von München vorgefunden, die für eine Ausflug per Rad eine schöne Alternative zu den Radtouren im Münchener Süden bietet.

Radtouren München und Umgebung: Charakter der Bike Tour

Einfach Rennradtour rund um Dachau. Spektakulär ist nur der Cappuccino, den man unterwegs konsumieren sollte – zahlreiche Cafes bieten diese Möglichkeit. Ansonsten flach, mittellang, gut fürs Training.

Radtouren München und Umgebung: Die Tourbeschreibung

Über Dachau nach Röhrmoos. In Röhrmoos abbiegen Richtung Unterweilbach. Nach  Unterweilbach rechts über Arzbach und dem Sportheim Röhrmoos weiter nach  Sigmertshausen. Ab Sigmertshausen Richtung Dachau. Nach dem Assenhausener Berg  rechts nach Stetten. An der Ampel in Stetten in Richtung Kreuzholzhausen. Nach  Puchschlagen im Wald links abbiegen (Kiesweg) und am Wasserturm vorbei nach  Deutenhausen. Danach über Bergkirchen nach Dachau zurück.

Ankunft: Radtouren München und Umgebung

Dachau – dem Startpunkt.

Fazit: RRadtouren München und Umgebung – Fahrradtour um Dachau im Münchener Norden

Einfache Rundfahrt um Dachau – ideal für eine Trainingsrunde oder man nutzt die Cafes an der Wegstrecke für eine schöne “Cappuccino Runde”.

Der Experte für Outdoor und Touren

Radtouren München und Umgebung: Cappuccino Tour rund um Dachau: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,20 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare