Produkttest: Vaude Gravit Jacket Men – bunte Fahrradkleidung

0

Outdoor Equipemt von Vaude

Vaude Gravit Jacket Men im Praxistest

Fahrradbekleidung von VAUDE! Bunt ja, aber für MTB geeignet?

Die VAUDE Gravit Jacket Men – mehr als ein bunter Knallbonbon?

Eines Mal vorweg: Mut zur Farbe hat der Hersteller. Als dich die neue Fahrradbekleidung VAUDE Kollektion zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich, der Mann von der Aral-Tankstelle kurbelt von der Arbeit mit dem Bike nach Hause. Mittlerweile habe ich mich nicht nur an die Farbzusammenstellung gewöhnt – ich trage sie auch! Aber noch wichtiger als Design ist ja, was die Jacke im Einsatz kann, und auch hier kommt die Gravit Jacket mit einem „bunten“ Strauß an Funktionalitäten um die Ecke: Dünn und sehr leicht, fast vollständig winddicht und: weich. Das eine Jacke Regen und Wind abhalten kann ist jetzt nicht gerade eine neue Erfindung, aber meine alter Windbreaker fühlte sich dagegen schon eher an wie ein Regenmantel aus Zeitungspapier. Laut Hersteller weist das weiche Material rund 80 Prozent des Windes ab. Weiterer Vorteil: Das geringe Packmaß der Jacke. Da ich sie im Sommer nur spät Abends oder bei schlechtem Wetter aus dem Rucksack hole, ist eine gute Verstaubarkeit wichtig. Und die bietet die VAUDE.

Was kann die VAUDE Gravit Jacket Men?

Das Angenehmste vorab: Die Jacke ist aus hochelastischem und sehr dünnem Softshellmaterial gefertigt. Im Gegensatz zu älteren Modellen und Materialien ist das Tragegefühl und die Atmungsaktivität merkbar verbessert ohne das die grundlegenden Eigenschaften – Winddichtigkeit und Wasserschutz – verloren gegangen sind. Mit gerade 250 Gramm ist sie leicht wie eine Banane – sie schaut auch ein bisschen so aus – zumindest wenn ich sie zusammenrolle und sogar gerollt in die Trikottasche stecken kann.

Besonders gut finde ich den Schnitt der Jacke – eher tailliert, nicht dieser Blouson-Stil meiner alten Jacke. Für eine Tages-Ausfahrt oder Feierabendrunde bietet sie alles an Schutz, was man braucht – Wärme bei der Abfahrt und Schutz beim Schauer. Auch gut: Die Fahrradbekleidung VAUDE gibt die Wärme auch gut wieder ab. Unangenehme Hitzentwicklung beim Fahren oder Stauhitze konnte ich nicht feststellen. Die zwei Netztaschen mögen heutzutage Standard sein – aber auch hier der Vergleich – bei meiner alten gab es sie nicht. Weitere Kleinigkeiten die angenehm auffallen: Kordelzüge am Hüftsaum und an der Kapuze, Klettverschlüsse an den Armbündchen helfen, Wind und Feuchtigkeit optimiert draußen zu halten. Auch beim Rennrad ist sie nicht nennenswert hinten hochgerutscht.

Was kann die VAUDE Gravit Men nicht?

Wer auf einen 100-prozentigen Regenschutz angewiesen und auf einem Alpencross nur auf die VAUDE angewiesen ist, der sollte sich nicht wundern, wenn Nässe durch den Reißverschluss und letztlich auch durch den Stoff kommt. Denn: Dafür ist sie schlichtweg nicht konzipiert. Ein bis zwei Schauer steckt sie locker weg, aber wenn ich morgens im Regen schon losfahre und 7 Stunden auf dem Rad bin, dann gibt es wasserdichtere Gefährten. Aber, für 95 Prozent aller MTB Aktivitäten hat sie sich als Outdoor Equipment absolut bewährt: Wärmend und wasserabweisend, als Schutz gegen Auskühlung hat sie einen langen MTB Sommer gut und erfolgreich überstanden.

Ein paar Fakten zur Vaude Gravit Jacket Men:

  • Stylisch und funktionell!
  • extrem leichte Softshell-Windjacke mit Kapuze
  • vorgeformter Ärmel
  • 2 Fronttaschen mit Reißverschluss
  • Front Reisverschluss
  • Kordelzug im Saum durch die Taschen regulierbar
  • weitenregulierbare Ärmelbündchen
  • Kapuze angeschnitten, weitenregulierbar und aufrollbar
  • Ventilationsmöglichkeit durch Fronttaschen
  • Gewicht: 250 g/L

Fazit und Preis / Leistungsverhältnis der Vaude Gravit Jacket Men:

Für eine Transalp braucht man noch was solideres als Backup, aber für eine Leicht-Softshell bringt die VAUDE Gravit Jacke Men alles mit, was man erwarten darf. Wind und Wetter bleiben draußen und wenn man sie nicht benötigt, ist der Rucksack nicht schon durch die Regenhaut belegt.

Produkttest: Vaude Gravit Jacket Men – bunte Fahrradkleidung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,80 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

Kommentare