TransAtlas: Mountainbike in Marokko? Gibts nicht, geht nicht

1
Transalp: Mit dem Mountainbike durch den Hohen Atlas

Transalp: Mit dem Mountainbike durch den Hohen Atlas

TransAtlas – mit dem Mountainbike durch Marokko

TransAtlas: Mountainbike in Marokko? Gibts nicht, geht nicht

TransAtlas?! Never heard, read this …

Wer denkt bei Mountainbiken schon an Nordafrika? Den Kilimandscharo umrunden, ja, aber im Norden von Afrika auf Eselswegen im höchsten Gebirge Nordafrikas, dem Hohen Atlas, unterwegs zu sein, ist nicht gerade der erste Gedanke, der einem zum Thema Bikeplanung in den Kopf kommt. Doch der zweite Gedanke zu der Idee ist gar nicht mehr so abwägig. Im Frühjahr drängt sich das mildere Klima für eine Rundtour gerade zu auf – auch für Biker, die genug von den Kanarischen Inseln und Rennradtrainingskilometern gesehen haben, eine Alternative, die man sich mal durch den Kopf gehen lassen kann. Dann doch lieber gleich auf das geliebte Mountainbike und auf der richtigen Ergonomie die Kilometer für die Sommersaison reinkurbeln. Ein paar Infos zur Tour und Videoimpressionen als Gedankenspiele für die nächste Jahresplanung …

Das sagt der Veranstalter:

Der Hohe Atlas, mit seinen teils schneebedeckten Gipfeln, ist eines der schönsten und eindrucksvollsten Bikegebiete der Erde. Das höchste Gebirge Nordafrikas, mit seinen bis zu 4100 Meter hohen Bergen, bietet im Frühjahr die optimalen klimatischen Bedingungen zum Biken. Zweimal überqueren wir auf dieser Reise den Hohen Atlas. Zuerst von Süden nach Norden, über Asni und Imlil erreichen wir die Königsstadt Marrakech mit ihren unergründlichen Basaren. Einen Tag haben wir Zeit, die Stadt zu erkunden. Das zweite Mal biken wir von Norden über das Imilchil-Plateau und durch die Gorges du Todra über den Hohen Atlas nach Süden. Auf den folgenden Etappen überqueren wir das Jebel Sarrhro-Massiv weiter Richtung Süden ins Saharavorland bis nach Zagora. Wir übernachten in Hotels und im Zelt, unsere Gruppe wird von Landrovern begleitet, die unsere Ausrüstung transportieren.

Für diese Tour (mittelschwere Biketour auf Schotter- und Wüstenpisten, Trails und Asphalt) sind, neben einer guten Kondition, auch Abenteuer- und Teamgeist gefragt. Zeltaufbau bzw. Mithilfe durch die Teilnehmer ist obligatorisch.

Weitere Tourinfos:

Tourdetails und Reisezeiten / Preise

Veranstalter:

Bike Alpin

[youtube]http://youtu.be/Dh_4om2bGuc[/youtube]
TransAtlas: Mountainbike in Marokko? Gibts nicht, geht nicht: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,50 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Weitersagen:

1 Kommentar

Kommentare